BAE - SANIERUNG DER GEBÄUDEHÜLLE

WOHNGEBÄUDE BÄSTLEINSTRASSE LEIPZIG

Das Wohngebäude in der Leipziger Bästleinstraße 10 ist als Hochhaus in Verbindung mit drei weiteren Hochhaus-Gebäuden bestimmend für den städtebaulichen Raum. Die gewählten Farbigkeiten und Strukturen bewahren einerseits das vorhandene Bild und setzen aktive Akzente im Stadtbild. Für die Bewohner wird die energetische Qualität der Bausubstanz verbessert.

Zur Planung der Sanierung dieser Fassadenbereiche erfolgt zunächst die Überprüfung des aktuellen Zustands der Vorhangfassade einschließlich aller zugehörigen Komponenten (Fenster, Lüftung, Anschlüsse, Befestigungskonstruktion etc.). Die vorhandene Kalt-Warm-Fassade wird durch eine standardisierte Pfosten-Riegel-Fassade mit wärmegedämmten Füllungen in Bauart einer Warmfassade ersetzt. Fassade und Terrassen werden gegen Undichtigkeiten geschützt, es erfolgt künftig eine für das Gebäude unschädliche Ableitung von Niederschlagswasser.

Defizite, wie etwa brennbare Materialien im Fassadenaufbau, werden beseitigt. Die Brüstungen werden entsprechend der geltenden Baugenehmigung ertüchtigt, sodass ein geschossweiser Feuerüberschlag verhindert wird. Es werden feuerbeständige Elemente angeordnet.
Die Fenster werden als Verbundfenster mit öffenbaren Flügeln oberhalb der Brüstungsebene ersetzt. Lüftungsauslässe und Rohrverbindungen vom Wohnraum über die Fassadenbereiche können abgebrochen werden, der Luftverbund zwischen Wintergarten und Wohnzimmer wird vereinfacht. Nachströmöffnugen werden mittels sogenannter Außenluftdurchlässe innerhalb der Fensterlemente realisiert. Die außenliegende Terrassen- und Dachentwässerung wird überprüft und gegebenenfalls ertüchtigt. Die Wintergärten werden im Innenbereich vollständig renoviert.
 

LEISTUNGSUMFANG

Objektplanung LP 1 - 9

Fachplanung Brandschutz LP 1 – 8

Fachplanung Bauphysik LP 1 - 5

KOSTEN

KG 300: 4 Mio Euro

KG 400: 1 Mio Euro

PLANUNGSZEITRAUM

07/2019 - 07/2020

 

AUSFÜHRUNGSZEITRAUM

08/2020 - 11/2022 (3 Bauabschnitte)

© 2020 by fca GmbH

Mozartstraße 16, 99423 Weimar

info@fca-consult.com