KIR - PRODUKTIONSSTÄTTE ZUR HERSTELLUNG VON BLUTPLASMA-PRÄPARATEN UND FRAKTIONIERUNG VON SPENDER-PLASMA, KIROV, RF

Im russischen Kirov planten wir den Neubau einer Fabrikanlage zur Herstellung von Blutplasmapräparaten sowie der Fraktionierung von Spenderplasma mit folgenden Hauptkenndaten:

 

  • Stahlbeton-Skelettbau

  • Produktionsbereich mit 5.000 m² Reinraumflächen (GMP-Standard)

  • Tiefkühllager

  • Küche mit Speiseversorgung & Kantine

  • Verwaltungsgebäude

  • Laborgebäude

  • Nebengebäude

 

Die Erfüllung der Reinraum- und Brandschutzanforderungen entsprechend der russischen Vorschriftenlage waren im Vorhaben von großer Bedeutung, sowie die Umsetzung städtebaulicher und umweltbezogener Anforderungen an die Einbindung des Bauobjekts am Standort.

LEISTUNGSUMFANG

Generalplanung LP 1 - 8

Objektplanung

Außenanlagenplanung

Tragwerksplanung

Technische Gebäudeausrüstung

Fachplanung Brandschutz

KOSTEN

182 Mio Euro netto

FLÄCHE

36.000 m² BGF

ZEITRAUM

2005 - 2009

© 2021 by fca GmbH

Mozartstraße 16, 99423 Weimar

info@fca-consult.com

  • Instagram
  • Facebook Social Icon