S64 - STUDENTISCHES WOHNEN IN DER SCHLIEPERSTRASSE BERLIN/ GENERALPLANUNG

Sanierung Wohn- und Gewerbeflächen Schlieperstraße 64, Berlin,
Aufstockung eines Voll- und Staffelgeschosses & Umnutzung als Studentenwohnheim

Auf dem Areal der Berliner Schlieperstraße 64 / Treskowstraße 17-18 befindet sich zurzeit ein dreigeschossiges, unterkellertes Gebäude, welches in erster Linie gewerblich genutzt wurde. Darüber hinaus existiert noch eine Wohnnutzung. Gegenstand der Projektaufgabe sind Planungs- und Bauüberwachungsleistungen für die Umnutzung des genannten Gebäudes.

Das zu schaffende Nutzungsziel ist studentisches Wohnen.
Es soll eine auf den Baukörper angepasste intelligente, ansprechende Raumaufteilung und Architektur mit besonderer Beachtung der Wirtschaftlichkeit gefunden werden. Eine hohe Flächeneffizienz ist ausdrücklich erwünscht. Angestrebt werden soll der der energetische Standard KFW Effizienzhaus 55. Das Gebäude soll in allen Bereichen umgeplant werden, inklusive der Wohnnutzung im 2.OG und der gewerblichen Nutzung im EG und 1.OG.

Das Projekt wird als BIM-Projekt umgesetzt.

LEISTUNGSUMFANG

BIM-Managenement & Koordinierung

Generalplanung
Objektplanung LP 1 - 9
Fachplanung Tragwerk LP 1 - 6
Fachplanung Brandschutz LP 1 - 8
Fachplanung Technische Gebäude-ausrüstung LP 1 - 9
Fachplanung Bauphysik LP 1 - 5
Fachplanung Schadstoffe LP 1 - 8

KOSTEN

KG 300: 2,3 Mio Euro
KG 400: 1,7 Mio Euro

KG 500: 45.000 Euro

KG 600: 360.000 Euro

PLANUNGSZEITRAUM

01/2020 - 09/2020

 

AUSFÜHRUNGSZEITRAUM

08/2020 - Q2/2021

© 2020 by fca GmbH

Mozartstraße 16, 99423 Weimar

info@fca-consult.com